Den Kunden im Fokus: das d.lab

Neue Megatrends und digitale Technologien verändern unsere Welt grundlegend. Das d.lab greift diese auf und entwickelt gemeinsam mit DB Regio, Aufgabenträgern und Fahrgästen ein einzigartiges Reiseerlebnis mit einer Vielzahl neuen Services für unsere Fahrgäste im Nahverkehr der Zukunft.

Das Innovationslabor versteht sich dabei als Vordenker und Entwicklungspartner für neue Produkt- und Serviceinnovationen. Die Entwicklung neuer Innovationen geschieht stets partnerschaftlich zusammen mit den Beteiligten bei DB Regio und den Aufgabenträgern.

Beispiele von Entwicklungen im Geschäftsfeld Regio, wo das d.lab mitagiert:

  • Bei der Entwicklung eines neuen Reiseerlebnisses für den Regionalverkehr der Zukunft am Beispiel des Regio Ideenzugs der Südostbayernbahn, begleitet von der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG)
  • An der Entwicklung eines neuen visionären Kundenerlebnisses für den Metropolenverkehr der Zukunft am Beispiel des IdeenzugCity
  • An der Entwicklung eines kundenzentrierten Fahrgastraumkonzepts im Rahmen der Modernisierung von 238 Triebzügen der S-Bahn München
  • Bei der konzeptionellen Entwicklung des DB Streckenagenten

Aktuell arbeitet das Team u.a. an der Entwicklung des IdeenzugCity und Rolloutprojekten aus dem Regio Ideenzug.

Nähere Informationen zum Ideenzug