Blick hinter die Kulissen des VAREO-Werks Köln

Am vergangenen Donnerstag haben wir unsere RSX-Gewinner auf eine ganz besondere Tour mitgenommen. Sie durften einen Blick in die DB Werkstatt in Köln-Deutz werfen.

Donnerstag, 14 Uhr: Gemeinsam mit unseren RSX-Gewinnern haben wir unsere gemeinsame Tour durch die DB Werkstatt in Köln-Deutz gestartet. Nach einer kurzen Info-Runde zur Bedeutung der Werkstatt für die Deutsche Bahn in Nordrhein-Westfalen bei Kaffee und Kuchen ging es in die große Werkshalle. Wie sieht ein typischer Arbeitstag in einer Werkstatt der Deutschen Bahn aus? Wie funktioniert die Logistik bei so vielen Fahrzeugen, die im laufenden Betrieb gewartet und gepflegt werden müssen? Wie geht die Deutsche Bahn mit Graffitis um? Diese und viele weitere Fragen wurden von Bruno Weber, Werkstattleiter der DB Werkstatt, beantwortet. Und natürlich durfte eins nicht fehlen: Unsere Teilnehmer wurden nicht nur durch die Werkstatt geführt, sondern durften auch einen Blick in den Führerstand der Züge werfen - Probesitzen selbstverständlich inklusive.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für ihr reges Interesse an der Werkstattführung sowie bei den Mitarbeitern der Werkstatt Köln Deutzerfeld für ihre Unterstützung.