Entspannen in den schönsten Thermalbädern und Saunawelten der Region

Dem Alltag entfliehen und die Seele baumeln lassen: Auf der Strecke zwischen Siegen und Aachen finden sich preisgekrönte Wellness-Oasen, die nur darauf warten, besucht zu werden.

Claudius Therme

Die Bade- und Saunalandschaft der Claudius Therme im Kölner Rheinpark ist besonders vielseitig. Vom Schwebebecken in den Rosenterrassen bis hin zur Erdwallsauna mit Kaminfeuer - die Faszination dieses Ortes geht weit über die heilende Wirkung des Wassers hinaus.

Anreise: Mit dem RSX bis Köln Messe/Deutz. Von dort ca. 20 Minuten zu Fuß.

Reiseauskunft

Carolus Thermen

In den Bad Aachener Carolus Thermen erinnern eindrucksvollen Säulen im Interieur an die altehrwürdige Tradition der alten Griechen und Römer. Das dazugehörige Carolus Spa verwöhnt Besucher mit belebenden Massagen oder wohltuenden Peelings. Um nicht in einen Besucheransturm zu geraten, lässt sich die Auslastung auf der Webseite der Thermen vorher einsehen.

Anreise: Mit dem RSX bis Aachen Hbf, von dort weiter mit der Buslinie 51 bis "Carolus Thermen, Aachen" (15 Minuten Fahrtzeit).

Reiseauskunft

AGGUA Troisdorf

Ein wahres Saunaparadies ist das AGGUA Troisdorf: Mitten im Grünen und mit Panoramablick über die Agger lässt sich hier vollkommene Ruhe genießen. Im integrierten Pfahlbau-Saunadorf gibt es sogar eine Baumhaussauna mit Aussichtsbalkon.

Anreise: Mit dem RSX bis Troisdorf Bf. Von dort weiter mit dem Bus 506 bis zur Haltestelle "AGGUA-Bad, Troisdorf" (10 Minuten Fahrtzeit).

Reiseauskunft